Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

Leerstehende, ehemalige Kaufhalle

14913 Jüterbog

Lindenstraße 18


€ 15.000,00

D19-04-087


Brandenburg. Jüterbog - auch als mittelalterliche Hauptstadt des Fläming be­zeichnet - hat ca. 12.400 Einwohner und liegt am Nordrand des Niederen Fläming und im Süden der Metropole Berlin (ca. 45 km), an der B 101, 102 und 115. Luckenwalde ist ca. 13 km entfernt. Die A 10 (südlicher Berliner Ring) befindet sich ca. 45 km nördlich und die Anschlussstelle Niemegk an der A 9 (Berlin-München) ca. 35 km westlich von Jüterbog. Jüterbogs historischer Stadtkern ist wohl einzigartig auf der Welt. Das Objekt befindet sich innerhalb der Orts­lage, in unmittelbarer Umgebung des Bahnhofes und ca. 1,5 km vom Stadtzentrum entfernt.