Teilweise vermietetes Ärztehaus

01737 Tharandt

Roßmäßlerstraße 18


€ 195.000,00

€ 300.000,00

D21-02-058


Sachsen. Die Forststadt Tharandt mit rd. 5.400 Einwohnern liegt im Tal der Wilden Weißeritz und am Rande des Tharandter Wald. Dieser gehört zu den schönsten Wandergebieten in Sachsen. Die Wanderwege werden geprägt von stillen Bachläufen, idyllisch gelegenen Aussichtspunkten und geologischen Besonderheiten. Bekannt wurde die Region durch den Forstmann Heinrich Cotta, der 1816 die Königliche Sächsische Forstakademie gründete und den Forstbotanischen Garten anlegte. Die Fachrichtung Forstwissenschaften ist heute Teil der Fakultät Umweltwissenschaften der Technischen Universität Dresden und eine der ältesten forstlichen Ausbildungsstätten der Welt. Die Stadt liegt südwestlich von Dresden, bis zum Dresdner Stadtzentrum sind es ca. 20 km. Anschluss an die A 17 (AS Dresden-Gorbitz) besteht in ca. 10 km. Das Objekt befindet sich an einer Hauptverkehrsstraße mit überwiegend kleinflächigem Einzelhandel. Unmittelbar vor dem Grundstück befindet sich eine Bushaltestelle.