Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

drei unbebaute Flurstücke im Innenstadtbereich

03050 Cottbus

Görlitzer Straße


€ 25.000,00

D21-03-063


Brandenburg. Die kreisfreie Stadt Cottbus mit rund 100.000 EW ist die zweitgrößte Stadt im Land Brandenburg und mit Potsdam, Brandenburg (Havel) und Frankfurt (Oder) eines der vier Oberzentren. Die A 15 verläuft durch das Stadtgebiet und ist Teil der Europastraße 36 mit zwei Autobahnanschlussstellen in Cottbus. Ferner führen die Bundesstraßen B 97, B 168 und B 169 durch die Stadt, dabei bildet die B 168 den südlichen und östlichen Teil des Stadtrings. Cottbus ist Sitz der Brandenburgischen Technischen Universität und der Fachhochschule Lausitz. Der Ortsteil Spremberger Vorstadt grenzt südlich an das Cottbuser Stadtzentrum. Die Grundstücke liegen in einer Anliegerstraße, die von der Straße der Jugend abzweigt und grenzen im rückwärtigen Bereich an das Bahngelände.