Landwirtschafts-/Grün- und Unlandflächen

15537 Erkner

Neu Zittauer Straße


€ 9.000,00

€ 28.500,00

D22-02-070


Brandenburg. Erkner mit ca. 12.000 Einwohnern grenzt südöstlich an Berlin und liegt in waldreicher Umgebung zwischen dem Dämeritzsee - einer Ausweitung der Spree - und dem Flakensee, in den im Stadtbereich die Löcknitz mündet. Die Kleinstadt liegt an den Landesstraßen L 30 von Rüdersdorf nach Königs Wusterhausen und L 38 von der Berliner Stadtgrenze nach Grünheide. An der östlichen Stadtgrenze befindet sich die A 10 (AS Erkner). Das Grundstück liegt direkt an der Neu Zittauer Straße und rd. 2 km vom S-Bahnhof Erkner, der mit dem Berliner S-Bahnnetz verbunden ist, entfernt. Der Dämeritzsee ist fußläufig in 10 Min. erreichbar. Umliegend befinden sich weitere Landwirtschaftsflächen, die an Wohngebiete anschließen, ggü. befindet sich ebenfalls Wohnbebauung.