Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

Teilweise vermietetes Mehrfamilienhaus

03058 Neuhausen / Spree

Harnischdorfer Straße 40


€ 60.000

D24-02-049


Brandenburg. Die Gemeinde Neuhausen/Spree mit rd. 4.950 Einwohnern liegt ca. 13 km südlich von Cottbus sowie ca. 20 km südwestlich von Forst/Lausitz. In wenigen Autominuten sind die A 15 (AS Roggosen) sowie die B 97 erreichbar. Es besteht Anschluss an den Bahnverkehr Richtung Berlin und Görlitz. Die Landschaft um Neuhausen/Spree ist geprägt von Wäldern, Wiesen und Feldern. An das Gemeindegebiet grenzt auch die Talsperre Spremberg, ein beliebtes Ausflugsziel. Der OT Groß Oßnig liegt ca. 7 km südlich des Cottbuser Stadtzentrums und ca. 12 km nördlich von Spremberg. Das Objekt befindet sich im ca. 1,5 km westlich von Groß Oßnig gelegenen GT Harnischdorf. Im Dorfkern liegt der Knotenpunkt 91 des örtlichen Fahrradwegweisungssystems des Landkreises Spree-Neiße, von Harnischdorf führen Radwege nach Cottbus, Schorbus und Klein Döbbern. Die Umgebung ist durch Wohnbebauung sowie Wiesen-, Wald- und Ackerflächen geprägt. Die Pos. 50 (Wald) und Pos. 51 (Acker) befinden sich im Ort.