Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

Überwiegend vermietetes Wohn- und Geschäftshaus mit großflächen Anbauten/Nebengebäuden

06667 Weißenfels

Nikolaistraße 42


€ 195.000,00

D19-03-001


Sachsen-Anhalt. Weißenfels mit ca. 40.000 EW liegt in reizvoller, landschaftlicher Lage beidseits der Saale, ca. 37 km südlich von Halle/Saale und ca. 35 km südwestlich von Leipzig entfernt. Die B 91, B 87, B 176 und die vierspurige Ortsumgehung mit Saalequerung (B 91n) queren die Stadt. Der rund 45 km entfernte Flughafen Leipzig/Halle ist über die A 9 und A 14 sehr gut erreichbar. Teile der Kernstadt sowie die westlichen OT liegen im Naturpark Saale-Unstrut-Trias­land. Im Stadtgebiet befinden sich mit der Einzellage Burgwerbener Herzogsberg die nordöstlichsten Weinberge des Anbaugebietes Saale-Unstrut. In Weißenfels ist u. a. der größte Sanitätsstandort der Bundeswehr ansässig, der ein großer Arbeits- und Auftraggeber in der Region ist. Das Objekt befindet sich im Stadtzentrum, ca. 400 m westlich vom Markt. Zur umliegenden Bebauung zählen überwiegend sanierte Wohn- und Geschäftshäuser, das Goethegymnasium und der Stadtpark. Das Schloss Neu-Augustusburg, die Schlosskirche und die Saale befinden sich in fußläufiger Entfernung.